Donnerstag, 28. April 2011

Fanbericht von der Wasser für die Elefanten Premiere!

Die liebe Jenny hat uns ihren Bericht und ihre Bilder von der Premiere per Mail geschickt und wie man sieht hatte sie mehr Glück als wir :)

hallo germantwilighters :)

hier habt ihr meinen bericht über die premiere von WFE..heute in berlin:

tja..was soll ich sagen?

OMG was für ein Abend!!!

man muss echt auch mal glück haben und dass hatten meine freundin und ich heute!! :D
nicht nur, dass ich doch tatsächlich ein autogramm von rob bekommen habe (und er dabei mein WFE-buch in die hand genommen hat :D), er sage und schreibe gerade einmal einen meter von mir entfert stand..nein..wir haben doch auch tatsächlich mit die letzten premierentikets ergattert (die wurden ab und zu an die leute verteilt)!
so saßen wir dann um kurz nach acht im kino (in der zweiten reihe..aber egal ;-)). vor beginn des films kamen dann noch alle auf die bühne (auch da stand er nur 3-4 meter weg :D).

zum film: ich bin absolut begeistert und kann ihn nur weiterempfehlen!!! es ist spannend bis zum ende (auch für die, die das buch gelesen haben ;-)). alle drei hauptdarsteller haben mich wirklich überzeugt!! also los..schaut ihn euch an! :D

das beste an dem ganzen tag ist, dass ich mit ganz wenig erwartungen (was das sehen und autogramm bekommen angeht) ran gegangen bin, da wir erst um halb fünf da waren. aber wir haben noch tolle plätze bekommen.

man mir zittern immer noch die knie und hibbelig bin ich auch!

der abend war einfach WOW und unvergesslich!!! :D

ich hänge noch ein paar bilder ran :)

viele grüße
JENNY aus BERLIN


 

Diese roten Bänder die ihr auf dem Bild hier seht, die wurden wie schon im Bericht erwähnt von dem Moderator im Sony Center an Fans verteilt die dann ebenfalls mit in den Film durften :)


Danke nochmal an Jenny für den tollen Bericht und die Bilder! Es freut mich immer wenn vor allem Fans aus Deutschland Autogramme und Bilder bekommen, denn so oft kommt die Gelegenheit einfach nicht ihn mal zu treffen, wirklich schön :)

Kommentare:

  1. Okay...jetzt bin ich doch ein bisschen neidisch. Puuuh, hast du ein Glück! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ja echt cool..freu mich auch für Jenny..ich wäre auch gern dabei gewesen..hoffentlich sind die bei der BD Premiere auch wieder in Deutschland!!

    AntwortenLöschen
  3. Die Karten wurden auch bei uns verteilt ( ich stand vorm Kino, aber auf der falschen Seite -.- Christoph Waltz war bei uns und hat mir nicht mal ein Autogramm gegeben :(... schaut -> http://www.youtube.com/watch?v=-WnlFskk3fI ) naja, auf jeden fall JENNY DU HATTEST SO VIEL GLÜCK und ich bin sooooo neidisch !
    Und wie gesagt, neben uns wurden die auch verteilt und ein paar Mädchen haben die bekommen und ich nicht :( Und ich stand seit 10 Uhr morgens da ! SEIT 10 UHR MORGENS und es hat sich nicht gelohnt... wisst ihr warum... ich hab Rob gesehen, das ist toll "amazing" , aber ich hätte auch um 5 Uhr abends kommen können, wie all die anderen, den die standen dann direkt neben mir und manche haben ein Autogramm bekommen... ihr könnt euch vorstellen, wie ich mich fühle. Aber naja... ;D Glückwunsch Jenny...

    AntwortenLöschen
  4. Mh also brauche ich gar nicht soooooo traurig sein, dass ich nicht da sein konnte, weil ich u.U. sowieso kein Autogramm und kein Bild mit Rob gekriegt hätte? Warum beruhigt mich das trotzdem nicht?^^ Herzlichen Glückwunsch Jenny! Irgendwann in näherer Zukunft möchte ich auch mal so ein Glück haben wie du!!!

    AntwortenLöschen
  5. wow :D da hattest du ja echt glück. Ich hoffe ich schaffe es zu einer der BD Premieren ;)

    AntwortenLöschen
  6. @germantwilighters: vielen dank fürs posten :)

    @ani: wir haben auf der seite gestanden, wo das auto mit rob gehalten hat. wir waren die letzten, bevor er von seiner security richtung pressebühne weitergezogen wurde.

    @all: danke für die glückwünsche! ich drücke euch die daumen, dass ihr auch irgendwann das so viel glück mit rob habt, wie wir es hatten! :)

    AntwortenLöschen
  7. Also ich war auch drin, hatte die Tickets aber schon vorher. Hat sich gelohnt, konnten super Fotos machen und hatten das Glück, dass in unserem Saal keine wilden Teenies waren. Auch als die Schauspieler anwesend waren, konnte man eine Stecknadel fallen hören. Der Film war einer der besten die ich in den letzten Jahren gesehen habe. Also Leute.. Nix wie rein.

    Gruß an alle :) Vicky

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.